StartseiteWirtschaft und FinanzenÖffentliche Versteigerung von Unternehmensanteilen an der Berlinka Alpha Immobilien GmbH in Berlin

Öffentliche Versteigerung von Unternehmensanteilen an der Berlinka Alpha Immobilien GmbH in Berlin

Teilen

22. September 2023, ab 15.00 Uhr

Die Deutsche Pfandverwertung, Ostermayer & Dr. Gold GbR, ist damit beauftragt, 100 % der GmbH-Anteile der Berlinka Alpha Immobilien GmbH mit Sitz in Landsberger Allee 366, 12681 Berlin, eingetragen im Handelsregister des AG Charlottenburg unter HRB 218027 B (Projektgesellschaft, Falckensteinstr. 44a, 10997 Berlin), gemäß 1273 BGB öffentlich zu versteigern. Anlass der Versteigerung der anstehenden Geschäftsanteile ist das vertragliche Pfandrecht des Gläubigers.

Am Freitag, den 22.09.2023 ab 15.00 Uhr findet die öffentliche Versteigerung im Konferenzraum der EV Digital Invest AG, Joachimsthalerstraße 12, 10719 Berlin, statt.

Die Verwertung der Unternehmensanteile wird durch den allgemein öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerer F. Eberhard Ostermayer bewirkt. Gebote werden in persönlicher Teilnahme am Versteigerungsort zum Versteigerungstermin oder vorab online, telefonisch oder schriftlich entgegengenommen. Der Zuschlag kann nur gegen Sofortüberweisung erteilt werden.

Die Gebote sind gemäß der Versteigerungsbedingungen abzugeben. Die Versteigerungsbedingungen sind auf www.deutsche-pfandverwertung.de einsehbar. Die Besichtigung der Unterlagen der zur Versteigerung anstehenden Geschäftsanteile erfolgt über den virtuellen Datenraum auf der Webseite der Deutschen Pfandverwertung nach Abgabe einer Vertraulichkeitserklärung (NDA). Eine rechtzeitige Registrierung zur Teilnahme ist erforderlich. Die Informationen und Konditionen sind unter „Versteigerungstermine“ auf www.deutsche-pfandverwertung.de Rubrik Versteigerungstermine veröffentlicht.

Fragen bitte an Herrn F. Eberhard Ostermayer richten: DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR, Bierhaeuslweg 9, D-83623 Dietramszell, Tel. 08027 – 908 9928, E-Mail: office@deutsche-pfandverwertung.de

DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG Ostermayer & Dr. Gold GbR ist als ein spezialisierter deutscher Dienstleister für die Verwertung von vertraglichen und gesetzlichen Pfandrechten für alle Sachen und Rechte wie Unternehmensanteile, Wertpapiere oder Patente deutschlandweit tätig. Das Unternehmen wird von öffentlich bestellten, vereidigten Versteigerern betrieben, die von Gesetzes wegen zur Durchführung einer Öffentlichen Versteigerung befugt sind. Die DEUTSCHE PFANDVERWERTUNG bietet die einfache und schnelle Alternative zur Umsetzung der Forderungsrealisierung mittels der Pfandrechtsverwertung aller Art. Bei der Verwertung akquirieren wir auch international, um einen größtmöglichen Käuferkreis zu erreichen. Unsere Auftraggeber sind Kreditinstitute, Unternehmer, die öffentliche Hand, Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte, Immobiliengesellschaften, Speditionen, Logistiker, Unternehmen, Erben und Privatpersonen.
Wir sind Gründungsmitglied des BvV e.V. – Bundesverband der öffentlich bestellten, vereidigten und besonders qualifizierten Versteigerer, Berlin.

Kontakt
Deutsche Pfandverwertung Ostermayer & dr. Gold GbR
Eberhard Ostermayer
Bierhäuslweg 9
83623 Diettamszell
08027 9089928
www.deutsche-pfandverwertung.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Schlagzeilen dieser Pressemeldung

Weitere News

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Pressemeldungen wie Öffentliche Versteigerung von Unternehmensanteilen an der Berlinka Alpha Immobilien GmbH in Berlin