Onboarding an Bord eines Segelschiffs

Teilen

Ausbildungsbeginn mit einem besonderen Erlebnis

Für die neuen Auszubildenden und Studierenden der Forum Media Group stand in diesem Jahr ein ganz besonderes Onboarding auf dem Programm: Nach einem Einführungstag vor Ort in Merching ging es für die Nachwuchskräfte an Bord des firmeneignen Segelschiffs „Eye of the Wind“. Dort konnten sie nicht nur die neuen Kolleginnen und Kollegen besser kennenlernen, sondern auch wichtige Fähigkeiten wie Teamarbeit, Selbstständigkeit oder Ausdauer im Schnelldurchlauf erlernen.

Begrüßung am Ausbildungsplatz in Merching
Am Freitag, den 1. September, dem offiziellen Ausbildungsbeginn in Bayern, wurden vier Auszubildende und eine duale Studentin an ihrem künftigen Arbeitsplatz in Merching willkommen geheißen. Der Tag begann mit einer Begrüßungsveranstaltung im Glasforum, einem repräsentativen Veranstaltungsraum vor Ort, bei der die Geschäftsleitung, die bisherigen Auszubildenden, die Ausbildungsleitung und die Ausbildungsbetreuer anwesend waren.

Ausbildungsleitung Daniela Krauss eröffnete die Veranstaltung. Sie betonte die Bedeutung der Ausbildung und des Dualen Studiums und die vielfältigen Möglichkeiten, die sich daraus ergeben. „FORUM bietet eine wunderbare Möglichkeit, sich in unterschiedliche Richtungen auszuprobieren und sich – unabhängig vom jetzt gewählten Ausbildungsberuf – innerhalb des Unternehmens zu entwickeln“, so Daniela Krauss.

In einem lockeren Spiel konnten sich die Teilnehmenden anschließend gegenseitig näher kennenlernen und machten mit ihren „Azubi-Paten“ einen Rundgang durchs Haus. Katrin Krauß-Herkert, Geschäftsführerin der Forum Media Group, und Marcus Edholzer, stellvertretender Verlagsleiter der Forum Verlag Herkert GmbH, begrüßten die Auszubildenden ebenfalls und schilderten ihren eigenen Werdegang.

Die Veranstaltung war für die neuen Auszubildenden ein Tag voller Aufregung und Vorfreude auf die bevorstehende Reise, im doppelten Sinne: Denn am nächsten Tag wurden bereits die Koffer gepackt und ein außergewöhnliches Onboarding und Teambuilding auf dem firmeneigenen Segelschiff „Eye of the Wind“ stand bevor.

Teambuilding beim gemeinsamen Segeln
Die „Eye of the Wind“ ist ein mehr als 100 Jahre alter Großsegler, der seit 2009 zur Forum Media Group gehört. Das Mitsegeln auf dem Schiff bietet großartige Möglichkeiten, um neue Fähigkeiten zu erlernen, als Team zusammenzuwachsen und einmalige Eindrücke zu sammeln. Das Schiff wird deshalb gerne für das Onboarding neuer Auszubildender genutzt.

Vom 2. bis zum 6. September ging es in diesem Jahr auf einen Segeltörn rund um Göteborg. Mit dabei waren acht alte und neue Auszubildende, zwei Ausbildungsbetreuer, die Ausbildungsleitung sowie die Crew des Schiffes. Die Auszubildenden erhielten während des Törns nicht nur neue Einblicke in die FORUM-Welt, sondern konnten auch grundlegende Segelkenntnisse erwerben. Beim gemeinsamen Segeln lernt man außerdem, als Team zusammenzuarbeiten, denn das Segeln erfordert Zusammenhalt und gute Kommunikation. Auch Geduld und Ausdauer werden gefördert, da man öfter auf guten Wind warten muss oder lange Strecken fernab vom Land zurücklegen muss.

Ein besonderes Highlight der Reise war die Insel Kälkerön, ein Naturreservat im Westen Schwedens. Die Insel ist ein Paradies für Naturliebhaber und verfügt über einen atemberaubenden Naturhafen. Unter fachkundiger Anleitung des Kapitäns Moritz und seiner Crew konnte die „Eye“ an einem Felsen in einer fjordartigen Schneise ankern, sodass das Schiff zwischen Felsen lag und nur die hohen Masten herausragten. Nach einer kurzen Erkundung der Insel wurde Holz gesammelt und an einer dort eingerichteten Feuerstelle das Abendessen zubereitet.

Für die Teilnehmenden war die Reise zugleich eine Herausforderung – nicht wenige hatten mit der Seekrankheit zu kämpfen – und ein unvergessliches Abenteuer. Die neuen Auszubildenden lernten, gemeinsam an einem Strang zu ziehen, die Schönheit der Natur zu schätzen und über die eigenen Grenzen zu gehen. Alle waren sich am Schluss einig, dass sie die Segelreise jederzeit wiederholen würden.

Die FORUM MEDIA GROUP GMBH (FMG) ist ein international tätiges Medienunternehmen mit Sitz in Merching (Bayern). Die FMG zählt zu den größten Fachverlagen Deutschlands. 2022 beschäftigte die Gruppe mehr als 1.000 Mitarbeiter auf vier Kontinenten und erzielte einen Jahresumsatz von mehr als 100 Mio. Euro. Der Fokus des 1988 gegründeten Unternehmens liegt auf der Bereitstellung entscheidungsrelevanter Informationen für Geschäftskunden, beruflicher Fort- und Weiterbildung sowie Magazinen, Special-Interest-Publikationen und Events für Endkunden. Weitere Informationen unter: www.forum-media.com

Kontakt
FORUM MEDIA GROUP GMBH
Isabella Fetzer
Mandichostraße 18
86504 Merching
08233-381 216
https://www.forum-media.com

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - Onboarding an Bord eines Segelschiffs