Weiterer Rollshop für die Baowu Group

Teilen

Schleifmaschinen für die weltweit modernste Walzenschleiferei

Die chinesische Baowu Group hat GEORG mit der Ausrüstung eines vollständig automatisierten Rollshops mit insgesamt vier GEORG ultragrind Walzenschleifmaschinen für das Kaltwalzwerk Wuhan in der Provinz Hubei beauftragt. Bereits im Jahr 2019 hatte GEORG der Gruppe fünf Walzenschleifmaschinen für die Werkserweiterung am Standort Zhanjiang in der Provinz Guangdong geliefert.

Der Auftrag der Baosteel Wuhan Iron and Steel Co., Ltd. umfasst drei Schleifmaschinen vom Typ GEORG ultragrind SG-2 für Arbeitswalzen und eine Kombi-Maschine für Stütz- und Arbeitswalzen vom Typ GEORG ultragrind 25.

Alle Maschinen werden in der automatischen Zone der Walzenschleiferei arbeiten, in der alle Logistik- und Bearbeitungsprozesse ohne manuelle Eingriffe ablaufen. Die Anlagen werden in das bestehende Roll Shop Management System integriert und aus einer zentralen Leitwarte gesteuert. Dementsprechend stattet GEORG die Maschinen mit der GEORG smartcontrol Maschinensteuerung aus, die für den vollautomatischen Betrieb ausgelegt ist. Bereits beim ersten Auftrag der Baowu Group im Werk Zhanjiang hat sie ihre hohe Produktivität unter Beweis gestellt. Mit anwenderfreundlicher und effizienter Bedienung bildet sie die Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Darüber hinaus gewährleisten innovative Prüfsysteme die optimale Qualität der bearbeiteten Walzen.

Nach der Einrichtung des automatischen Systems werden nur wenige Bediener benötigt, sämtliche beim Nachschleifen der Walzen anfallenden Arbeiten zu erledigen.

Patrick Neuser, Vertriebsingenieur für Walzenschleifmaschinen bei GEORG, zählt neben Technik und Wirtschaftlichkeit auch der persönliche Kontakt zu seinen Kunden: „Ziel unseres Auftraggebers ist es, den weltweit modernsten Roll Shop zu betreiben. Wir freuen uns, für dieses wegweisende Projekt die Schlüsselkomponenten zu liefern. Offensichtlich haben wir uns aufgrund der positiven Erfahrungen, die unser Kunde beim ersten Projekt in Zhanjiang gemacht hat, wieder gegen unsere Marktbegleiter durchgesetzt. Neben der erstklassigen Qualität der Maschinen haben sicher auch die hohe Verfügbarkeit und unser persönlicher Vor-Ort-Service überzeugt.“

Über die Heinrich Georg Maschinenfabrik

GEORG ist der Spezialist für anspruchsvolle und wirtschaftliche Lösungen in der Coilverarbeitung und im Walzenschleifen, die den klassischen Maschinenbau mit intelligenten Prozessoptimierungs- und Servicelösungen verknüpfen. Die fortschrittlichen Bandanlagen, die weltweit führenden Produktionsanlagen für die Transformatorenindustrie sowie die modernen Walzenschleifmaschinen sind weltweit in renommierten Unternehmen im Einsatz. Nicht zuletzt wegen ihres hohen Automatisierungsgrades leisten die GEORG Anlagen einen wichtigen Beitrag zur Prozessoptimierung und damit zum wirtschaftlichen Erfolg der Kunden. Die Produktpalette wird durch eine Reihe von Beratungs-, Planungs- und Serviceleistungen ergänzt, und kommt bei anspruchsvollen und standardisierten Anwendungen zum Einsatz.

Das in dritter Generation geführte Familienunternehmen mit über 500 Mitarbeitenden und weltweiten Vertriebs- und Serviceniederlassungen bedient besonders die Märkte Energie, Mobilität und Industrie. GEORG steht für ein verantwortungsvolles Handeln und setzt auf Ressourcenschonung und Energieeffizienz.

Weitere Informationen unter: georg.com

Firmenkontakt
Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik
Thomas Kleb
Langenauer Straße 12
57223 Kreuztal
+49 2732 779-0
+49 2732 779-340
www.georg.com

Pressekontakt
VIP Kommunikation
Regina Reinhardt
Dennewartstraße 25-27
52068 Aachen
+49 241 89468-24
+49 241 89468-44
www.vip-kommunikation.de

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.

Weitere Storys

Das könnte Sie auch interessieren

Sie lesen gerade die Pressemitteilung - Weiterer Rollshop für die Baowu Group