Musikfestival kehrt zurück – „Baron Open Air“ in Bodenwerder- PrNews24.com

Artikel teilen

LEEPA, Maël & Jonas, eine Rockband aus Hannover und zwei DJs performen am 12.08. auf der Bühne im Rathauspark

Auch in diesem Jahr wird die Münchhausenstadt wieder zur Partyhochburg! Am 12. August erwartet die Besucher ein mit Spannung erwartetes Ereignis: das „Baron Open Air“ kehrt zurück und verspricht ein noch größeres und vielfältigeres Festivalerlebnis, das keine Langeweile aufkommen lässt.

Ursprünglich als Ersatz für das letzte Lichterfest geplant, hat sich das „Baron Open Air“ mittlerweile zu einem eigenständigen Format entwickelt. Mit Tanzmusik, kühlen Getränken und einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm für Jung und Alt ist Spaß garantiert!

Die rund 2.000 erwarteten Gäste dürfen sich auf bekannte Künstlerinnen und Künstler von Nah und Fern freuen, die eine unvergessliche Sommernacht inmitten der Münchhausenstadt gestalten werden. Den Auftakt macht um 18:00 Uhr die Band „Sinclair & Sons“ aus Hannover mit einem mitreißenden Live-Mix aus Rock, Indie und Alternative.

Natürlich darf bei diesem Event auch die Kultfigur Bodenwerders nicht fehlen – Baron Münchhausen höchstpersönlich wird das Publikum in eine einzigartige „Baron-Open-Air-Version“ der historischen Klassiker des Weserberglandes entführen.

Um 19:30 Uhr betritt ein aufstrebender Popstar aus Berlin die Bühne des Rathausparks: LEEPA. Die 22-jährige Newcomerin begeistert mit ihren englischsprachigen Songtexten, die offen von den Facetten des Lebens erzählen, auch von den dunkleren Seiten. Mit ihrem ganz eigenen und innovativen Sound aus Pop, Rock, R’n’B und HipHop wird sie alle Besucher, egal ob Jung oder Alt, am 12. August mitreißen.

Um 20:50 Uhr geht die Party weiter mit dem prominenten Duo Mael & Jonas aus Koblenz. Seit ihrem Erfolg bei „The Voice of Germany“ sind sie echte Mädchenschwärme und versprühen mit ihren Feelgood-Songs über Liebe, Freundschaft und das Leben funkelnde Lebensenergie in der Popwelt. Ihre Single „I swear to god“ hat bereits über 15 Millionen Streams auf Spotify und mit Nico Santos als „The Voice“-Coach entstand ihr Ohrwurm „Treat You Right“. Mitte August machen sie Halt in der Münchhausenstadt und bringen die Bühne zum Beben.

Ab 22:15 Uhr wird es dann regionaler auf der Rathaus-Bühne: DJ Curry und DJ Timweyy aus Einbeck und Uslar sorgen für vier Stunden beste Stimmung mit einem einzigartigen Duo-Set aus 80er/90er, Dance, HipHop, Pop und mehr – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Das „Baron Open Air“ feierte im letzten Jahr seine erfolgreiche Premiere und konnte trotz knapper Vorbereitungszeit begeistern. Unter der Leitung von Michel Oeler und Nikolas Ikonomidis entstand die Veranstaltung erneut in Kooperation mit dem „Verkehrsverein Bodenwerder-Kemnade e.V.“, der früher das traditionelle Lichterfest organisierte. Dieses Jahr haben sie „ein paar Schippen draufgelegt“ und versprechen ein noch spektakuläreres Event.

Das Festival soll jedoch nicht das Lichterfest dauerhaft ersetzen, sondern vielmehr das Park-Festival ausbauen und weiterentwickeln. Die Neugestaltung der Weserpromenade und personelle Umstrukturierungen haben das Konzept des Lichterfest Bodenwerder grundlegend überarbeitet, um das Tourismus- und Veranstaltungswesen der Münchhausenstadt mit neuem Glanz aufblühen zu lassen.

„Wir freuen uns, dass wir in diesem Jahr das Baron Open Air 2.0 im Rathauspark durchführen werden. Ein herzliches Dankeschön gilt bereits jetzt allen Unterstützern, die diese tolle Veranstaltung ermöglichen!“, sagt Sebastian Rode, Samtgemeindebürgermeister und 1. Vorsitzender des Verkehrsvereins Bodenwerder-Kemnade e.V.

„Das Baron Open Air ist mir ein Herzensprojekt – und bekommt in diesem Jahr frischen Wind in die Segel gesetzt. Es sind viele junge Künstler mit dabei, die den Park zum großen Partygelände verwandeln! Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden am 12.08. mit toller Musik und so einmaliger Stimmung versorgt“, sagt Michel Oeler als Leiter und Ideengeber der Veranstaltung.

„Zu sehen, dass unser Projekt die unterschiedlichen Altersklassen von Nah und Fern zusammenbringt, macht mich unglaublich stolz. Ich freue mich riesig auf diesen schönen Abend und kann es kaum noch erwarten“, sagt Nikolas Ikonomidis, Mitorganisator und Crew-Leiter des fast 40-köpfigen Teams.

Für das leibliche Wohl ist mit einer großen Auswahl an Speisen und Getränken gesorgt, darunter regionales Bier aus der Brauerei Allersheim, hochwertiger Wein vom Weinbau Meusert aus Volkach und eine Reihe sommerlicher Cocktails!

Tickets für das „Baron Open Air“ sind im Vorverkauf erhältlich. Kinder (6 bis einschließlich 14 Jahre) zahlen 12EUR, Erwachsene 17EUR. Kinder unter 6 Jahren haben freien Eintritt. Tickets sind in vielen örtlichen Vorverkaufsstellen sowie online unter baronopenair2023.eventbrite.de verfügbar. An der Abendkasse sind die Tickets je 3EUR teurer. Der Einlass beginnt um 16 Uhr.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie Medienmaterial stehen auf der Veranstaltungswebsite www.baronopenair.de zur Verfügung.

Ein Gemeinschaftsprojekt des Verkehrsverein Bodenwerder-Kemnade, Universe und Mohaven.

Kontakt
Mohaven UG & Co. KG
Michel Oeler
Poller Straße 4
37619 Bodenwerder
+49 173 2408117
https://www.baronopenair.de

Bildquelle: © Copyright: Mohaven

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Musikfestival kehrt zurück – „Baron Open Air“ in Bodenwerder