Jetzt die Osterferien clever nutzen und im Ferienkurs der Schülerhilfe Wissenslücken schließen- PrNews24.com

Artikel teilen

4 Vorteile von Nachhilfe in den Ferien

Gelsenkirchen – Die Schülerhilfe unterstützt in den Osterferien Schülerinnen und Schüler dabei, erste Wissenslücken zu schließen.

Im Ferienkurs bereiten die qualifizierten Nachhilfelehrerinnen und Nachhilfelehrer Kinder optimal auf den Schulstart nach den Ferien vor. Während der Nachhilfestunden können die Schülerinnen und Schüler Fragen stellen, Inhalte wiederholen oder einfach im Lerntraining bleiben. 8 Unterrichtsstunden gibt es in den Ferien zum Kennenlernpreis von nur 39 €.

Neu: Englisch-Sprachtraining als Live-Onlinekurs

Das Englisch-Sprachtraining in den Osterferien ist für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 6 bis zur Oberstufe geeignet. Qualifizierte Nachhilfekräfte mit muttersprachlichem Niveau fördern die Kinder individuell. In nur 10 Stunden im Live-Onlinekurs werden die Sprachkompetenz, das Hörverständnis und der Redefluss im Fach Englisch verbessert. Das steigert das Selbstvertrauen und die mündliche Mitarbeit in der Schule. Ein Trainingsplan, erstellt auf Basis des persönlichen Sprachlevels, sorgt für eine zielgerichtete Förderung. Das Live-Training wird ergänzt durch eine kostenlose Lernplattform, auf der die Kinder im Anschluss selbstständig Aufgaben bearbeiten. Durch Videos, interaktive Spiele und Aufgaben werden verschiedene Sinne angesprochen, sodass sich mit Leichtigkeit die Sprachkenntnisse im Fach Englisch verbessern.

Warum ist Nachhilfe in den Ferien so effektiv? 4 Vorteile:

  1. Vertiefung des Lernstoffs: In den Ferien haben Schülerinnen und Schüler oft mehr Zeit, um sich intensiv mit schwierigen Themen auseinanderzusetzen und diese zu vertiefen. Profi-Nachhilfe hilft dabei, Inhalte besser zu verstehen und sicherer im Umgang mit dem Lernstoff zu werden.
  2. Aufholen von Versäumtem: Manche Schülerinnen und Schüler haben während des Schuljahres Schwierigkeiten, dem Unterrichtsstoff zu folgen, sei es aufgrund von Krankheit oder anderen Gründen. Nachhilfe in den Ferien bietet die Möglichkeit, Versäumtes aufzuholen oder den nächsten Unterrichtsabschnitt vorzubereiten.
  3. Individuelle Betreuung: In einer Nachhilfestunde kann die Lehrkraft individuell auf die Bedürfnisse des Schülers oder der Schülerin eingehen und gezielt an den Schwachstellen arbeiten. Dies ist oft in der regulären Schulklasse aufgrund der großen Anzahl von Schülerinnen und Schülern nicht möglich. Bei der Schülerhilfe findet die Nachhilfe in kleinen Gruppen statt.
  4. Stressabbau: Einige Schülerinnen und Schüler empfinden den Schulalltag als stressig und fühlen sich überfordert. Nachhilfe in den Ferien kann dazu beitragen, den Druck zu reduzieren, da sie in einer entspannteren Umgebung stattfindet und die Schülerinnen und Schüler sich besser konzentrieren können.

Insgesamt kann ein Ferienkurs bei der Schülerhilfe dazu beitragen, das Lernen effektiver zu gestalten, Schwierigkeiten zu überwinden und das Selbstvertrauen der Schülerinnen und Schüler zu stärken.

Nähere Informationen zum Angebot der Schülerhilfe und alle Details zu den Ferienkursen gibt es in Ihrer Schülerhilfe vor Ort oder im Internet unter www.schuelerhilfe.de/kurse/ferienkurse/.

***

Über die Schülerhilfe:

Die Schülerhilfe ist einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten in Deutschland und Österreich sowie Deutschlands drittgrößtes Franchise-System. Seit 50 Jahren bietet sie Einzelnachhilfe in kleinen Gruppen von drei bis fünf SchülerInnen. Die Schülerhilfe bietet Nachhilfe in Mathe, Deutsch, Englisch und vielen weiteren Fächern. Qualifizierte und motivierte NachhilfelehrerInnen kümmern sich individuell um jeden Schüler bzw. jede Schülerin und helfen, seine oder ihre Leistungen dauerhaft zu verbessern. Dies belegt auch eine wissenschaftliche Studie der Universität Bayreuth. Die Schülerhilfe fördert an rund 1.100 Standorten mehr als 125.000 Schülerinnen und Schüler jährlich. Als wichtiger privater Bildungsdienstleister hält die Schülerhilfe ein breites Angebot bereit, das neben Nachhilfe auch Prüfungsvorbereitungen und Ferienkurse umfasst. Ein Qualitätsmanagementsystem, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, dient dazu, ein Höchstmaß an Qualität und Kundenorientierung zu erzielen. Mit Erfolg, denn 94 Prozent der KundInnen sind zufrieden und würden die Schülerhilfe weiterempfehlen. VerbraucherInnen kürten das Nachhilfeinstitut außerdem zum Testsieger 2023 bei Deutschlandtest.

Infos unter www.schuelerhilfe.de
Facebook: www.facebook.com/schuelerhilfe

Pressekontakt und Fotomaterialien:
ZGS Bildungs-GmbH
Denise Kirchberger
denise.kirchberger@schuelerhilfe.de

Bildrechte: © Schülerhilfe

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Jetzt die Osterferien clever nutzen und im Ferienkurs der Schülerhilfe Wissenslücken schließen