StartseiteKunst und KulturDeutsch-sizilianische Ausnahme-Künstlerin Laura Carbone veröffentlicht ihr viertes Album The Cycle

Deutsch-sizilianische Ausnahme-Künstlerin Laura Carbone veröffentlicht ihr viertes Album The Cycle

„The Cycle“ (VÖ: 26. April 2024 / Cosmic Dreaming) ist Laura Carbones viertes Album – ein geradezu erlesenes Werk voller furchtloser weiblicher Reife, Mystik und einer ungeheuren Kraft, die die Hörer:innen tief in den Soundtrack einer Metamorphose mitnimmt. Die insgesamt 13 Tracks der Doppel-LP zeigen eine gekonnt die Genres miteinander verschmelzende, gereifte Künstlerin nach ihrer tiefgehenden Transformation und Entdeckungsreise in ihre eigene Essenz und angeborenen hellsinnigen Fähigkeiten. Melancholisch, kraftvoll, voller Hingabe und Poesie – mit „The Cycle“ nimmt uns Laura Carbone auf völlig authentische Weise mit in ihre wundervolle und unglaublich tiefgründige Welt aus Melodien, Lyrics und Frequenzen, die – so scheint es – nur darauf gewartet haben, sich in diesem Werk miteinander zu einer harmonischen Symphonie zu vereinen. Die opulenten Kompositionen bilden hierbei den perfekten Klangteppich für die warme, gefühlvolle Stimme von Laura Carbone. In Kombination mit den sphärischen Klängen der Alchemy Crystal Bowls entsteht eben jener neue für die Band charakteristische Sound, der den Hörer einladen und inspirieren möchte, auf ihre eigene karthasische Reise gehen.

Seit der Veröffentlichung ihres Debüts „Sirens“ (2015) hat sich nicht nur die Indie-Musikpresse wohlwollend über die Künstlerin mit den deutsch-sizilianischen Wurzeln geäußert und sie auf ihrem weiteren Werdegang begleitet. Es folgten ausgedehnte Tourneen in Amerika, die zu Auftritten auf einigen der angesagtesten internationalen Festivals wie dem Pop Montreal Festival in Kanada, dem WDR Rockpalast oder auch zu einem Engagement als Studiosängerin für die Swans führten. Und während sich das Publikum mit jedem Auftritt überproportional vermehrte, wurde es für Laura Carbone ein immer größeres Bedürfnis, sowohl ihr Songwriting als auch die Weiterentwicklung als Künstlerin und vor allem ihre stimmlichen Fähigkeiten als Sängerin zu entfalten, so dass sie diese heute auf einem hohen Niveau auslebt. „The Cycle“ ist also in vielerlei Hinsicht ein neues Kapitel in der künstlerischen Laufbahn der in Berlin lebenden Sängerin, Medium und Muse.

Weitere Infos unter: https://www.thecosmicdreaming.com/laura-carbone

Pressekontakt:
fürste PR (Online & Presse PR + Übersetzungen)
Melanie Fürste
Dolziger Str. 44 –
10247 Berlin
Mail: Melanie.fuerste@web.de
Mobil: +49 (0) 162 – 10 71 224
Web: https://www.melanie-fuerste.com/

Themen des Artikels

Aktuelle Pressemitteilung teilen

Disclaimer/ Haftungsausschluss:
Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.