Zuckerrot und Blaubeergelb – Roman PrNews24.com:

Artikel teilen

Zuckerrot und Blaubeergelb – Roman

Buchvorstellung

Bild„Jetzt reicht’s!“, denkt Lara – alleinerziehende Mutter in den besten Jahren -, die sich jahrelang in ihrem Job verbogen hat. Zuhause ist die Pubertät eingezogen, eine enttäuschte Liebe und ein Zusammenbruch haben dem Fass endgültig den Boden ausgeschlagen. Beherzt stellt sie ihr Leben auf den Kopf und entdeckt ihre Leidenschaft für antike Dinge.
Auf ihrer Reise zu sich selbst, stolpert sie aus alten Mustern, über skurrile Charaktere und in allerhand Katastrophen.
Ein brüskiertes Umfeld, aufgeregte Besucher und ein ständig klingelndes Telefon sind die Folge. Dann dreht auch noch ihre Freundin Silke durch …
Als sie Tom kennenlernt, wird ihr zunächst alles zu viel.
Trotzdem erkennt sie, dass so ein neues Leben ganz schön (und) anstrengend sein kann!

„Zuckerrot & Blaubeergelb“ ist die mit viel Humor erzählte Geschichte einer Frau, die sucht, stolpert und dabei wächst …
Es geht um die Gegenwart und Vergangenheit, tägliche Hürden, Fragen des Alltags, schlaffe Haare und drohende Winkearme, aber auch um Verlust, falsche Freunde, Mut, Schmerz, Freude, Klügerwerden, ganz viel Kaffee und immer wieder die Zuversicht.
Die Geschichte von Lara Schmidt ist eine Hommage an Frauen, die es nicht mehr jedem recht machen können und müssen und all jene, die Lavendel, alten Krempel und Donauwelle mögen, aber natürlich auch an alle anderen, die ihren Humor und den Glauben an das Leben nicht verloren haben …

„Zuckerrot und Blaubeergelb“ ist zwar kein reiner Frauen-Roman, findet seine wohlwollend ‚Mitnickenden‘, die „kenne ich zu gut“ seufzen, jedoch gerne bei Frauen, die mitten im Leben stehen.

Lara Schmidt, die auf ihrer Reise zwischen Hoffnung und dem Reifen so manches erlebt, lädt herzlich dazu ein,
sie zu begleiten!Zuckerrot und Blaubeergelb - Roman

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

c/o Autorenservices.de
Frau Kaja Linnegart
Birkenallee 24
36037 Fulda
Deutschland

fon ..: 017224656510
web ..: https://www.kajalinnegart.buchcafe.club/
email : kajalinnegart@autorenservices.de

Die Autorin Kaja Linnegart wurde 1977 im schönen Schwarzwald geboren und schrieb schon früh an Kurzgeschichten, die sie jedoch nur einem kleinen privaten Kreis erschloss.
Nach „Zuckerrot und Blaubeergelb“ erschien zwischenzeitlich das Kinderbuch „Leisefuß und das Geheimnis hinter den Bergen – Ein Drachen-Abenteuer“, zu dem sie die Geschichte schrieb.

Pressekontakt:

c/o Autorenservices.de
Frau Kaja Linnegart
Birkenallee 24
36037 Fulda

fon ..: 017224656510
email : kajalinnegat@autorenservices.de

Disclaimer/ Haftungsausschluss: Für den oben stehend Pressemitteilung inkl. dazugehörigen Bilder / Videos ist ausschließlich der im Text angegebene Kontakt verantwortlich. Der Webseitenanbieter Prnews24.com distanziert sich ausdrücklich von den Inhalten Dritter und macht sich diese nicht zu eigen.

Themen in dieser Story

Neueste Storys

Lesen Sie mehr zum Thema: Zuckerrot und Blaubeergelb – Roman